Schwulsein 2000

14,00 €

Online reinlesen

Schwulsein 2000
  • Schwulsein 2000

Im Herbst 1989, unmittelbar nach der Wende, trafen sich im Freien Tagungshaus Waldschlösschen erstmals Schwule aus der DDR und der BRD zu einem gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Zehn Jahre später lud das Haus erneut zu einem Seminar ein: Aus den unterschiedlichen Perspektiven sollten die letzten zehn Jahre des Nebeneinanders und der Zusammenarbeit bilanziert, den Wurzeln der Differenzen in den unterschiedlichen gesellschaftlichen Zusammenhängen nachgegangen und Perspektiven am Beginn des neuen Jahrzehnts erarbeitet werden.


Das Buch enthält Beiträge von Rüdiger Lautmann, Eduard Stapel, Michael Holy und Klaus Laabs, Arnd Hofmeister, Hans-Georg Stümke, Wolfram Setz und anderen. Es enthält eine ausführliche Einleitung von Günter Grau und dokumentiert die Diskussion der Seminarteilnehmer.